Produkte


Technische Einzelheiten

Download PDF

Prospekt

Download PDF

CO1600V

Sie ist ideal zum Rundwirken von weichen und mittelweichen Teige. Das Rundwirken erfolgt mittels eines Kegels, der während des Drehens die Teigstücke entlang der Rinnen rundwirkt. Die Möglichkeit, den Abstand zwischen den Rinnen und dem Kegel mittels Handrädern regulieren zu können, garantiert nicht nur die gleichbleibende Formgenauigkeit von 30 bis 1600 Gramm, sondern auch die Kalibrierung der Rundwirkkraft.
Für jede Teigstückgröße ist esmöglich, mehr oder weniger feste Teigteile zu erhalten, abhängig von der Regulierung des Abstandes zwischen dem Kegel und der Rinnen. Die Fähigkeit, eine solch große Skala von Teigteilen (30 bis 1600 Gramm) rundwirken zu können, ermöglicht es mit einer einzigen Maschinen und somit mit einer großen Kostenersparnis, die Arbeiten vornehmen zu können, für die andernfalls zwei verschiedene Kegelrundwirker mit festen Rinnen notwendig wären (eine Maschine für kleinere Teigteile bis zu 500 Gramm und eine für größere Teile bis zu 1600 Gramm).
Die Maschine kann mit einem Warm-und Kaltluftventilationssystem ausgerüstet werden, mit dem es möglich ist, die Teigoberflächen leicht anzutrocknen, um somit auch feuchtere Teige besser verarbeiten zu können.
Sie ist mit einem automatischen Mehlstreuer ausgerüstet. Die Rinnen sind teflonbeschichtet, um das Gleiten des Teiges zu vereinfachen und somit eine optimale Verarbeitung zu gewährleisten.

Sehen Sie das Video

Merkmale

  • Stahlgestell
  • Kegel aus rostfreiem Alluminium (vorrätig in verschiedenen Ausführungen - mit mehr oder weniger engen Rillen, rauh, usw)
  • Teflonbeschichtete Rinnen, manuell regulierbar
  • Riemenantrieb
  • Bürstenmehlstreuer mit regulierbarem Fluß
  • Fahrbar auf um sich selbst drehbaren Rädern mit Feststeller

Auf Wunsch:

  • Teflonbeschichteter Kegel
  • Warm-und Kaltluftventilator





Mehr infos über dieses Produkt